Wie alles begann.....

In dem Moment, dass wir ein eigenes Haus mit großem Garten unser eigen nennen konnten, war die Idee wieder da: Wollen wir uns nicht einen Hund holen? Die Erfüllung eines langersehnten Wunsches nach einer Dogge seitens meiner Frau rückte schnell in greifbare Nähe. Nach einigen Grundsatzdiskussionen über das für und wider zur Anschaffung eines so großen Tieres, sowie nach verschlingen diverser Literatur, hatte meine Frau uns soweit, dass wir uns so ein Tier ja mal anschauen könnten :-) Eigentlich war es da schon besiegelt, dass eine Dogge ins Haus kommt!

Nach Besuch eines Züchters stand es fest. Wir bekommen eine Dogge, aber woher, welche Farbe, wann, Rüde oder Hündin...... schwere Fragen.

Durch das Internet erfuhren wir dann von Yvonne Putty, sowie von der Tatsache, dass sie im März 2000 Doggenwelpen erwartete. Da wir durch ihre Homepage schon die Elterntiere bewundern konnten, setzten wir uns, zunächst per Email, mit ihr in Verbindung.

Ein netter Besuch:-)

Durch die gegenseitige Sympathie und den Austausch aller möglichen Informationen bekamen wir letztendlich auch die Zusage, dass wir einen Welpen von ihr bekämen. Nach einigen Besuchen nach der Geburt sowie reichhaltigem Email und Fotoversand durch das Internet, haben wir am 13.5.2000 endlich unseren HEROS abholen dürfen.

Auf diesem Wege noch einmal unseren herzlichen Dank an Yvonne Putty und Ihren Mann.

Auf den folgenden Seiten finden Sie alles, was uns wichtig, lustig oder sehenswert erscheint, was nun unseren neuen Mitbewohner betrifft.

Armin & Susanne Walter

 

 

home