16.02.2011

Unser geliebter Heros ist gestorben. Diese Homepage wird somit nicht weiter aktualisiert.Sie bleibt aber für alle interessierten, online.

Aber: am 19.03.2011 erwarten wir Nachwuchs in unserem nun ziemlich ruhigen Heim. Unsere Nika braucht einen neuen Spielkameraden. Dann wird der kleine Houston zu uns ziehen. Wer wissen will, wer Houston ist, kann ihn unter http://houston.dogge-heros.de besuchen

21.10.2006

Heute war der grosse Tag. Wir haben uns in Hamburg an den Landungsbrücken mit vielen, vielen Doggenbesitzern getroffen, um Hamburg ein wenig unsicher zu machen. Es wurde auch gleich das volle Programm durchgezogen. Start ohne Auto mit der S-Bahn... Premiere für unsere Beiden. Man kann nun behaupten, unsere Kleinen sind S-Bahn und U-Bahn fest. War alles kein Problem :-)

Nachdem wir uns dann trafen, sind wir dann mit der Fähre gefahren um in schöneres Wandergebiet zu gelangen. Auch das wurde, trotz der Enge, hervorragend von allen Hunden gemeistert. Aber genug der Worte. Schaut euch die Bilder an. Noch sind sie direkt uber die Startseite erreichbar, um möglichst alles zu zeigen. Später wird alles durch eine kleinere, feinere Auswahl ersetzt.

Auf diesem Weg noch mal ein Dankeschön an Nadine, die Initiatorin des Treffens, sowie an alle Beteiligten mit ihren tollen Hunden. Es war ein wirklich schöner Tag!!

 

11.10.2006

Nachdem unsere Beiden nun täglich Kontakt mit den "Monstern" ( Neufundländern) hatten, sind die Ängste oder Vorurteile gegen haarige Hunde wie weggeblasen und sie spielen nun schön miteinander. Wohlgemerkt... 3 Rüden und eine Hündin!! Bilder dazu in der Galerie
02.10.2006

Nika hatte letztens ihren 2. Geburtstag. Auf diesem Weg ein herzliches Dankeschön an die Gratulanten ;-)

Es geht beiden prima und sie erfreuen sich ihres Lebens. Zur Zeit hat Nika schwer damit zu kämpfen, dass es Hunde gibt, die richtig lange Haare haben. In unserer Nachbarschaft sind nun 2 Neufundländer. Aber Nika ist eher der Meinung es sind 2 "doggenfressende Bären" und so benimmt sie sich auch.:-)

Wir sind aber guter Dinge, dass sie sich an die Beiden gewöhnt und doch mit ihnen spielen wird. Das wäre, ausser Heros, mal ein angemessenenes Kaliber.

14.04.2006

Kurz vor Ostern haben wir mal wieder einen Kurzurlaub in Dänemark verbracht. Unsere beiden Kuschelriesen haben sich wieder prächtig amüsiert. Da man da nicht viel unternehmen kann, blieb uns nichts anderes übrig, als lang andauernde Spaziergänge zu unternehmen. Die beiden haben es genossen :-)

 

Eindrücke davon findet ihr in unserer Galerie

05.03.2006

So.

Nun gibts wieder Neues von unseren "Kleinen" :-) Nika ist mittlerweile 1,5 J. alt und hat sich prächtig entwickelt. Vor einem 3/4 Jahr war sie ziemlich krank. Das Nervensystem war völlig im Eimer. Reflexe gleich null, Reaktionen auf äussere Reize kaum vorhanden. Man konnte ihr einen Q-tip in die Nase stecken, oder ihre Vorderläufe umknicken und sie darauf stellen.. Ihr war alles egal. Nach Diagnose der Lüneburger Tierklinik litt sie unter Neosporose und als wenn es nicht genug wäre, wurde auch Borreliose diagnostiziert. Nach monatelanger Behandlung mit Medikamenten und diversen Untersuchungen ist sie nun wieder topfit! Seit mehreren Monaten sind keinerlei Symptome mehr vorhanden.

Sie ist quicklebendig, was man auf den Bildern in der neuen "Galerie" gut sehen kann.

Unser Heros hat gestern seinen 6. Geburtstag gefeiert. Auch er ist fit wie ein Turnschuh und erfreut sich bester Gesundheit. Nika sorgt mit ihrer Freude am Rumtoben schon dafür, dass es so bleibt.

12.12.2004

Nika hat die ersten Wochen hinter sich gebracht und sich perfekt eingelebt. Mit Heros gibts keine Probleme, wie man an den neuen Bilder gut sehen kann. Sie wächst wie verrückt :-) und wenn man das Verhalten zwischen Heros und Nika vergleichen sollte, ist Nika ein Wirbelwind und Heros ein laues Lüftchen. :-))) Action ist bei uns eingezogen.

20.10.2004

So, nun ist sie da, unsere kleine Nika. Sie ist nun 11,5 wochen alt, und stammt aus dem gleichen guten Hause wie Heros. Sie ist ein echtes "Licht des Nordens".

Voller Elan ist sie hier bei uns eingezogen, und wird uns sicherlich noch manche "Überraschung" bescheren. Vorerst mal ein paar Bilder ihrer ersten Woche hier. Man sieht schön, dass es keine Konflikte zwischen Heros und Nika gibt. Er hat sie scheinbar adoptiert :-)

03.10.2004

Nur noch wenige Tage, dann haben wir unseren Zuwachs zuhause.. Unsere kleine Nika ist dann 10 Wochen alt, und wir holen sie nach Hause. Dann kommt wieder Leben in die Bude, und Heros hat jemanden zum Spielen... Nika ist übrigens Heros' Nichte, denn der Papa ist Harlekin " Licht des Nordens", sein Bruder... Insofern ist auch ein kleines bischen "Heros" in Nika drin... wir werden sehen wie viel...

Alles wird anders :-)

29.04.2004

Nachdem wir unseren erwarteten Familienzuwachs verloren haben, sind wir nun soweit, auch wieder mal was nettes auf die Homepage zu bringen.
schaut euch och mal die Disaster-Bilder an.... Das gibts nur einmal :-)

Übrigens... Wenn alles klappt bekommt Heros im Oktober eine neue Spielkameradin... Drückt die Daumem..

27.11.2003
und wieder ein neues Mitglied bei unserer Sammlung: Master of Disaster...
25.11.2003
WOW... sind wir gut :-))) schon wieder ein neues update! Aber, neue Opfer für die Disasterseite müssen natürlich auch schnell online *ggg
24.11.2003

Große Freude bei unserer österreichischen "Onlinefreundin" Poldi! Endlich konnte auch Ivy in unsere Disastersammlung aufgenommen werden :-) lang genug hat es gedauert... aber nun werden sicher regelmäßig neue Opfer zu präsentieren sein ;-) nicht wahr, Christa?

Wir haben auch ein paar neue Fotos von der Gruppenarbeit im GSV Geesthacht mit auf Heros Seite gebracht! Eine beeindruckend große Gruppe... und unser Trainer Rainer hat uns alle im Griff!

19.08.2003
Es ist vollbracht... Auch die Bilder vom Hundeführerlehrgang sind nun online:-)
18.08.2003

Hallo liebe Freunde von Heros

viel Zeit ist vergangen. Wir hatten viel um die Ohren und leider kaum Zeit für unsere HP. Aber das soll sich jetzt ändern :-) großes Indianerehrenwort!!!

Über Ostern hatten wir einen kleinen Kurzurlaub auf unserem Campingplatz. Heros war natürlich mit und hat wieder unter Beweis gestellt, dass er auch große "Hundeskeptiker" in kürzester Zeit kurieren kann *fg (nicht wahr, Rollo? *gggg) Die Fotos findet ihr bei den: "Bildern"

Im April/Mai war Frauchen mit Heros wieder auf dem Hundeführerlehrgang der DDC in Ochenbruck zu Gast bei der OG-Nürnberg. Die Fotos sind in Arbeit und werden hier auch bald rein gestellt. Wer vorher schon mal nachschauen möchte, kann sich hier schon mal einen kleinen "Vorgeschmack" holen. Klickt einfach auf "Hundeführerlehrgang 2003"

Und zu guter Letzt ist ja nun leider auch unser Jahresurlaub schon wieder vorbei :-(( Über drei wunderschöne, warme (heiße) und erholsame Wochen liegen hinter uns. Heros liebt den Strand! Sein größtes Hobby ist es, den gesammten Strand umzugraben. Er baut in windeseile riesengroße Löcher (am liebsten UNTER unserer Decke *ggg) Die Bilder sind sogar schon online *ggg

04.08.2002

...so, "nur" 6 Wochen sind vergangen, und "schon" ist wieder ein update dabei ;-))

Naja, wir hatten Urlaub und auch so eine Menge um die Ohren. Ihr könnt euch bei den Bildern ein paar neue Fotos ansehen.
Wir haben wieder viele schöne neue Opfer zugesandt bekommen. Heros scheint aus dem Schredderalter raus zu sein. Er macht nichts mehr kaputt. Aber zum Glück wachsen ja immer neue begabte, ideenreiche Schädlinge nach! ;-)))

Emely, eine Deutsche Dogge, wurde nun auch vermessen. Schaut nach in der: Grössentabelle. Vielleicht hat ja auch der eine oder andere Besucher mal Lust und Zeit, seinen Wauwi auszumessen?! Dann, schnell, per mail, die Daten zu mir! :-))

17.06.2002

...viel Zeit ist vergangen, seit unseren letzten News... :-) Herrchen konnte krankheitsbedingt nicht so oft an den PC... und Frauchen ist mit dem Erstellen einer HP mit Dreamweaver u.s.w. nicht sehr bewandert (gewesen) :-) ...das soll sich ja nun ändern! Heute habe ich (Frauchen) meine erste richtige Einarbeitung bekommen. Naja, mal sehen, ob es in Zukunft klappt. ;-))

Anfang Juni war ich mit Heros auf einer internationalen Hundeausstellung in Neumünster. Praktischerweise habe ich mich natürlich auch gleich mit ein paar Onlinefreunden verabredet. Ist ja schon was anderes, wenn die Namen, die einem aus dem Chat geläufig sind, dann auch plötzlich Gesichter bekommen
:-)))
Ein bisschen mulmig wurde mir ja schon, als ich das Ausstellungsgelände sah, und mir bewußt wurde, daß alle Besucher mitsamt ihrer Hunde ersteinmal durch die Messehallen geschleust wurden... großes Gedränge, Stauwärme, jeder 2. Besucher mit mind. 1 Hund an der Leine und kein Platz zum Ausweichen... naja, wie sich herausstellt, waren meine Befürchtungen umsonst (logo) ;-). Ganz souverän ging Heros seinen Weg. Er hat zwar geguckt, wer denn da rechts und links an ihm vorbei wollte, aber er bliebt absolut friedlich! (Er war sicherlich genauso beeindruckt von der Umgebung, wie ich ;-)) ) Alles in allem war es ein gelungener Tag! Mit vielen neuen Eindrücken und netten Menschen!

und unsere Disastersammlung? sie wächst und wächst!!! Im Moment schlägt Romeo an Einfallsreichtum, Keativität und Menge der Einsendungen alle Rekorde! Regelmäßig werden wir von neuen Schredderbildern förmlich "überrollt" :-))) Romeo: mach ruhig weiter so! ;-)))

27.04.2002

Tja, es scheint so, dass Heros langsam erwachsen wird. Er stellt gar nichts mehr an... Aber dafür haben wir klasse Fotos von einigen seiner Freunde erhalten, die umsomehr gewütet haben :-) Naja, demnächst gehts öfter mal nach Dänemark zum Campingurlaub. Mal sehen, ob Heros' Kreativität wieder freigesetzt wird. Andere Länder, andere Opfer :-) Auf jedenfall gibts dann wieder neue Bilder...

Tja, und die Grössentabelle wächst und wächst.....

Bis bald..... Heros nebst Herrchen und Frauchen

21.03.2002

Einige von Heros Hundefreunden haben uns ihre Grössenmessungen zukommen lassen!! Gemessen wurde alles, was man so an einem Hund messen kann. :-)

Hier nun die vorläufige Tabelle dazu:-)

28.02.2002

Und hier mal eine Neuigkeit der besonderen Art....

Wir treffen uns ja regelmässig im etablierten Chat der Gelben Dogge Nero sowie beim Sonnenschein-Chat

Nun einen Tip dazu!!!!

Achtung, vormerken! Am 13. März 2002 kommt Doktor Friedmar Krautwurst, Autor zahlreicher bekannter Bücher zum Hund und zur Hundezucht, von 20 bis etwa 21.00 Uhr in den Sonnenschein-Chat. Alle Interessierten haben dann die Gelegenheit, Herrn Dr. Krautwurst ganz persönlich Fragen zu seinen Büchern zu stellen, zur Ernährung von Hunden, zur Haltung der Deutschen Dogge oder aber auch - für Züchter sicher interessant - zur Genetik in der Hundezucht. An einem Buch zum Thema arbeitet Herr Dr. Krautwurst noch, es soll im Herbst im Kynos-Verlag erscheinen.

 

10.02.2001

Der Februar wird durch ein trauriges Ereignis überschattet! Die gelbe Dogge Nero (einer unserer Chatfreunde) mußte wegen einer nicht heilbaren, schweren Erkrankung über die Regenbogenbrücke gehen! Wir sind tief erschüttert und trauen mit der Familie Pramhofer!

Bei uns muß jedoch der Alltag weiter gehen. Frauchen geht mit Heros zwei bis drei Mal die Woche auf den Hundeplatz. Heros macht gute Fortschritte, wenn gleich es noch ein Stückchen Arbeit ist, bis zur BH-Prüfung. Aber die haben wir uns für den Herbst vorgenommen, und Frauchen ist der Meinung, bis dahin kann Heros alles :-). Neue Fotos findet ihr bei den "Bilder"!

Seit Februar sind wir nun auch mit dem regelmäßigen Fährten angefangen. Heros hat sich deutlich erinnert :-) (immerhin hatte er fast ein Jahr Pause seit dem Lehrgang in Nürnberg). Er hat heute morgen seine Sache sehr gut gemacht! Frauchen ist megastolz auf ihren "Puschi" ;-)) Wenn das Wetter wieder besser wird, gibt es auch Fotos von der Fährtenarbeit! (Herrchen ist ein bischen wasserscheu ;-)) )

Und dann haben wir auch noch zwei neue (fremde!) Opfer zugesandt bekommen ;-)

15.12.2001

Aus Krankheitsgründen hier nun ein Update der besonderen Art :-)) Heros Frauchen gibt sich zum ersten Mal die Ehre. ;-)

Für alle, die es noch nicht gemerkt haben: unter dem neuen Chatknopf verbergen sich 2 wirklich nette Chaträume. Beide haben sich schon lange im Netz etabliert und erfreuen sich reger Beteiligung. Es sind hier nicht nur Doggenbesitzer angesprochen! Schaut einfach mal rein... :-))

Wir bekommen weiterhin viele tolle Disasterbilder von Euch :-) Vielen Dank!!! Man sieht, der Ideenreichtum unserer 4-beinigen Freunde kennt keine Grenzen...

Und so ganz nebenbei wünschen wir natürlich allen treuen Besuchern (und auch allen zufälligen Gästen) ein wunderschönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Eurojahr 2002!

21.10.2001

Tja, die Opfer.... Einige unter Heros´ Freunden sind ja richtige Schlitzohren:-) Ich hoffe, wir bekommen noch mehr Bilder von Euch.

Die Bannerliste musste leider entfernt werden, da diese in regelmässigen Abständen gelöscht wurde... so macht das wenig Sinn:-( Tut uns leid, nun müsst ihr mit den Linklisten vorlieb nehmen.

Es gab auch wieder 2 neue Opfer bei Heros... schaut sie euch an:-)
Nächstes Jahr erscheint ein neues Hundebuch auf dem Markt... Heros war eingeladen, mit einigen seiner Freunde Modell zu stehen und somit veröffentlicht zu werden... einige Bilder der Fotosession findet ihr unter "Bilder"

Ansonsten... Wieder mal ein GROSSES Dankeschön an Heros treue Besucher.... Es motiviert doch sehr, wenn die Besucherzahlen so schön konstant hoch bleiben.

Nunja, bis demnächst. Euer "Heros-Team:-) "

19.08.2001

Hallo lieber Freunde.... Diesmal gibts ein Homepageupdate der anderen Art. Bei unseren Besuchen auf anderen Seiten sehen wir oft soviel Schönes und mit Mühe Erstelltes zum Thema HUND, dass wir anfangen werden, mit Euch diese "Fundsachen" zu teilen. Die Genehmigung der "Besitzer" wird natürlich eingeholt.... Wir hoffen, dass sich HEROS' Homepage weiterhin als interessante Seite zum "immer-mal-wieder-reinsehen" präsentieren kann.

Um das Thema Opfer noch intensiver zu gestalten, haben wir auf der Leitseite zu einer Aktion aufgerufen. WIR SUCHEN OPFER :-) Schickt sie uns per email und helft mit, eine Opfersammlung der besonderen Art zu erstellen:-)

Euer Heros

19.07.2001

So... der erste Urlaub mit Hund liegt hinter uns.... 2 Wochen Dänemark... Klasse Wetter und viel Spaß.

Fanö ist DIE Insel für Hundebesitzer :-) Seht euch die Bilder an...........

02.06.2001

Ein grosses Ereignis liegt nun hinter uns. Heros war für eine Woche zum Lehrgang in Nürnberg .Frauchen durfte natürlich auch mit:-) Eine Woche Intensivkurs !! Weiterhin haben wir Heros kleine Geschwister besucht. mann was für ein Gezappel da im Zwinger:-) Aber süüssss:-) Wenn wir nicht schon unserern Heros hätten....... Viel Spaß beim Ansehen

Übrigens.... da sind wieder ein paar tolle Links eingebunden... Viel Spaß... vor allem mit den Beagles :-) "den ultimativen Killermaschinen"

13.04.2001

Soooooo. lang ists her, aber es gibt wieder viele neue Bilder:-) Sie werden euch gefallen:-) Opfer natürlich auch.. Achja, eine kleine Korrektur: Heros wird natürlich nicht Onkel sondern großer Bruder. Und..... er ist es schon geworden. Seine Mama hat gerade neun Junge bekommen:-) Herzlichen Glückwunsch.

Ansonsten ein großes Dankeschön an Seine vielen Besucher......... Ist echt toll!!

10.03.2001

HEROS HATTE GEBURTSTAG :-) Nun ist unser "kleiner" 1 Jahr alt!! Er hat sogar Geschenke bekommen... lecker gefüllte "Knabberbälle" sowie Spielzeug :-) Naja, mit einem Jahr braucht man sowas noch.... Demnächst kommen auch wieder Bilder....

Noch eine Anmerkung: Heros wird Onkel :-) Seine Mama bekommt Nachwuchs............ Licht des Nordens

12.02.2001

Es hat sich ne Menge getan auf Heros Seite. Seine Linkliste ist riesengross geworden und die Besucherzahl ist drastisch gestiegen. DANKE an alle treuen Fans:-) Er scheint auch wieder gewachsen zu sein. Nach der letzten Messung hat er nun so ca. 85cm Höhe erreicht ( wo soll das noch enden:-) )

Opfer hats auch wieder gegeben... tja, er hat halt immer noch Langeweile :-) Aber gegen "ANTON DER BEAGLE" ist Heros ja ein Waisenknabe:-) Schaut in der Linkliste nach.....

18.01.2001

Neue OPFER!! naja, und andere Bilder sind auch neu da:-) Seht selbst mal nach....

Und vergesst nicht Heros Linkhitliste... Eintragen oder stöbern gehen... es sind wirklich sehr schöne und interessante Seiten eingetragen.

Immer schön ansehen und bewerten.

03.01.2001

FROHES NEUES JAHR ALLERSEITS!

Nach den unermüdlichen Bemühungen meiner Frau, Heros bekannt zu machen, haben wir nun auch eine eigene Linkliste eingebaut, in der sich jeder selbst verewigen kann. Jede Tierseite ist willkommen. Einfach eintragen und bewerten lassen. zur Linkliste

18.12.2000

Das Forum ist wieder weg.. naja, hat wohl keinen interessiert. Die Linksammlung hat Zuwachs bekommen. Es sind nicht unbedingt Homepages, die was mit Doggen zu tun haben, aber trotzdem:-) sehr interessant sind. Diese Liste wird künftig auch erweitert, da meine Frau stehts auf "Reisen" nach interessanten Seiten ist:-) Damit Heros Seite künftig auch leicht gelinkt werden kann, hier der Quellcode für sein Banner. Wer möchte kann es sich gerne ausschneiden und in seiner Page einbauen:

<a href="http://www.dogge.de.vu" target="_blank"><img name="BANNER" src="http://home.arcor.de/dogge-heros/herosbanner.jpg" width=450 height=65 border="0" alt="Unsere Dogge HEROS, Licht des Nordens"></a>

Unsere Dogge HEROS, Licht des Nordens

Nun wünsche ich allen Besuchern noch ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

01.12.2000
Heros hat nun auch ein Forum. Wenn ihr wollt, koennen wir da ein wenig ueber Hundesorgen oder ähnliches diskutieren..... habt nur MUT:-)
27.11.2000

Dieses Mal gibt es gleich 2 neue Bilderserien. Wir haben uns wieder mal mit unseren Freunden aus dem Doggenkreis getroffen und ein Treffen in Buxtehude sowie ein komplettes Wochenende in Büsum verbracht. Eine Doggenbesitzerin aus unserem Kreis vermietet dort schöne Ferienwohnungen und war so lieb, uns diese Wohnungen zu Verfügung zu stellen. So konnte wir so richtig lange spazieren gehen und in der Stadt einen kleinen Menschenauflauf verursachen :-) 22 Personen mit 11 Hunden in der Fußgängerzone ist schon sehenswert. :-)

Hier nochmals ein großes DANKE an Dagmar, die das alles ermöglichte!!

Und hier... das Bild des Monats:-))))))

Übrigens... ich habe den Chatraum in einen öffentlichen Raum geändert...... Ausprobieren.....:-)

31.10.2000

Es hat ne Weile gedauert, aber nun sind wieder ein paar neue Bilder da:-) Heros Wachstum ist nicht mehr so auffällig, so dass es gar nicht mehr so viel zu sehen gibt. Deshalb habe ich gewartet, bis es sich lohnt. Er hat nun so ca. 80 cm erreicht und ist z.Z ein richtig aufmüpfiger "kleiner" Kerl. Im Geiste ist er es noch:-) Er gräbt den ganzen Garten um, zerlegt Spielzeuge, und klaut Klamotten. Aber hinsichtlich des Benehmens in der Öffentlichkeit....... Keine Beanstandungen. JEDER findet Heros toll:-))) Wir haben einige nette Meetings mit ein paar befreundeten Doggen ( und Anhang) gehabt. Die Bilder könnt ihr auch sehen. Ist immer wieder schön......

Ich habe einen Chatraum eingerichtet. Schaut mal rein....:-)))

03.10.2000

Wir hatten viel Besuch. Einen Tag war Heros Halbschwester Giulia zu Besuch, einen anderen Tag konnte Heros mit seinen richtigen gleichaltrigen Geschwistern spielen. Heros Züchter, Herr und Frau Putty, besuchten uns für einen Tag mit Hernando und Harlekin aus Heros Wurf.. Heros hat es genossen:-) Er konnte den ganzen Tag lang spielen.

Und wieder ein Opfer...... Schnee im Sommer?:-)

17.09.2000

Tja, es waren ereignisreiche Wochen. Wir waren viel mit Heros unterwegs. So langsam erreicht er eine Höhe, die anderen Hunden nicht mehr so ganz geheuer ist( > 70cm, ca 45Kg) . Sie werden alle vorsichtig. Aber nach kurzem Kontakt ist alles so wie immer. Heros hat immer noch viiieeele Freunde :-)

Es hat in den letzten Wochen auch wieder einige Opfer gegeben. Heros ist halt sehr übermütig . Aber auch nach wie vor sehr willig, im Befolgen von Befehlen.

Evtl habe ich vor, über diese Seite hier den Zugang zu einem Chatraum einzurichten. Wenn dann jemand online ist, kann er ja mal sehen ob Gleichgesinnte anwesend sind! Falls hier jemand ICQ hat und mich in seine Liste einfügen will: Meine Nummer ist 17874127! (Ich setze mal die Kenntnis dieses Dienstes voraus!) Im Moment bin ich :

Achja, meine Frau hat nun ihre eigene emailadresse. Wenn Ihr jemand schreiben will..... schaut in der Kontaktliste nach:-)

04.09.2000

Heros hat neue Freunde! Wir haben uns am Sonntag d. 3.9. mit einigen Doggenbesitzern und ihren Hunden:-) privat getroffen, und eine schöne Wanderung gemacht. So ganz nebenbei wurden auch ein paar Kommandos geübt, so dass alle beschäftigt und zufrieden waren. Das anschliessende Essen war prima und sehr informativ was die Zukunft dieser Gruppe angeht. Später irgendwann mal mehr davon.

Ein paar Bilder dieser Wanderung sind in der aktuellen Woche zu besichtigen. Sollte jemand aus der Gegend Lust verspüren bei dieser Gruppe mitzumachen........ melden!

Das wars erstmal wieder!

23.08.2000

HEROS wächst und wächst:-) Heute haben wir ( naja... Heros..) eine Schulterhöhe von 70 cm erreicht. Wiegen können wir ihn nicht mehr, die Waage macht schlapp! Inzwischen haben wir ihn auch soweit, dass man ihn mal alleine lassen kann. in den letzten 3 Wochen haben wir die "Alleine-sein-Zeiten" immer weiter gesteigert, so dass nun auch mal 3-4 Std. alleinesein absolut kein Problem darstellen. In dieser Zeit hat er bisher noch nie was angestellt. FEINER HUND :-)

Aufgrund eines Todesfalls in unserer Familie ist die Anzahl der Bilder diesmal etwas dürftiger ausgefallen. Wird nachgeholt!

Ach ja, Heros' Seite hat seinen ersten Preis gewonnen! :-) Unter http://datapur.de/ hat er den ersten Platz gemacht und somit 3 Wochen Werbung auf der Leitseite gewonnen. Sieht gut aus...... so lernen ihn noch mehr kennen.

Und wieder mal ein Opfer....... Heros liebt es, Sachen zu shreddern...... Papier oder Bälle zum Beispiel!

11.08.2000

Durch unseren Urlaub haben wir ein paar Ausflüge gemacht. Für Heros war alles ein Erlebnis. So sind die Wochenbilder gemixt mit Ausflugsbildern und alltäglichem. Er wiegt z.Zeit 38kg und frißt 3 x täglich ca 300gr.Trockenfutter. Manchmal auch Äpfel..... siehe "Opfer" :-)

Ich habe Heros' Homepage bei diversen Suchmaschinen, Vereinen, Webrings und Award-Vergabelisten eingetragen.. Dadurch wir er immer bekannter :-). Ausserdem hat Heros nun auch ein Banner welches ihn präsentiert. So siehts dann aus:

Unsere Dogge HEROS, Licht des Nordens

Wer möchte, kann Heros' Seite gerne auf der eigenen Homepage linken:-) Einfach Banner kopieren und einfügen! Oder auch nur so...:-)

Auf der Startseite findet man seit kurzem einige Banner der Institutionen, die Heros "fördern". Darunter 2 Webrings, mit denen man auf andere Hundeseiten kommt! Einfach mal stöbern!
01.08.2000
Heute haben wir einen Ausflug an die Elbe gemacht. Heros erster richtiger Kontakt mit viiiiiel Wasser. So wie es scheint, wird er mal später mit uns baden gehen:-) Schaut es euch an!
31.07.2000

Vielleicht hat es jemand gemerkt:-)... Ich habe die Bilder in einer stärkeren Kompression abgespeichert. So sind die Ladezeiten nochmals halbiert worden. So kann man nun fast doppelt so viel Bilder in der gleichen Zeit ansehen:-)

Weiterhin habe ich für Heros eine weitere Domain besorgt. So ist seine Seite nun auch unter http://www.dogge.de.vu zu erreichen. Ist leichter zu merken:-)

26.7.2000

Neue Bilder:-) Ausserdem möchte ich auf diesem Wege bei Heros treuen Besucher bedanken. Laut Counter-Statistik hat Heros Freunde in der ganzen Welt!! Er wird noch berühmt wenn das so weitergeht. :-) DANKE!!

18.07.2000

Diese Woche gibts die Bilder etwas später:-) es ist einfach nicht viel passiert. Heros wächst zusehends und frisst auch weiterhin hervorragend. Seine Energie ist schier unerschöpflich. Es hat auch wieder ein Opfer gegeben!:-)

Ich habe überall auf der Homepage kleine Änderungen gemacht. Es gibt einen neuen Link zu einem Züchter für blaue Doggen. ANSEHEN!

09.07.2000

Wieder eine Woche geschafft. Heros frisst wieder prima, und hat an Gewicht gut zugelegt. 60 cm Rückenhöhe und ca. 30kg hat er nun erreicht. Weiter so:-)

So, die neuesten Bilder der Woche sind eingefügt. Und wieder lag ein Trainingstag beim DDC an. Es waren wieder wunderschöne Teire dabei. die ich natürlich reichlich fotografiert habe. Ich hoffe, Ihr habt Freude an den teilweise so gewaltigen und schönen Tieren..

Ach ja, dieses leidige Theater mit den Kampfhunden veranlasst mich immer dazu, alle auf diese Seiten hinzuweisen, da man doch sehr schön sehen kann, wie harmonisch das Leben mit einer Dogge ist!!

Vielleicht empfehlen Sie diese Seiten auch mal.

Neuerdings bin ich mit der Homepage am "Great Dane Ring angeschlossen, d.h. Ihr könnt auf der Startseite zu vielen anderen meist englischen Doggenseiten springen. Viel Spaß.

02.07.2000
Ereignisreiche Woche... Heros hat wieder ein paar Zähne verloren, jede Menge Hunde kennengelernt, viel gespielt und war auch einen Tag nicht so gut drauf. Nur schlafen, wenig fressen..... Aber nächsten Tag hat er alles nachgeholt. Dieser Übermut hat wieder einige OPFER gekostet...:-)
25.06.2000
Wieder mal neue Bilder der Woche und als kleines Extra ein paar Bilder vom heutigen Treffen bei der Ortsgruppe Seevetal vom DDC. Es gab für Heros und für uns sehr viel zu sehen. Sehr viele schöne Doggen, sowie einer ganzen Rasselbande von 6 Wochen alten Welpen. Enjoy it:-)
22.06.2000
Heute hat Heros seine ersten beiden Milchzähne verloren:-) Er wird "erwachsen" Die Neuen sind schon zu sehen!
21.06.2000
Die Hitze macht uns alle fertig. Heros mag überhaupt nichts mehr. Selbst sein Fressen ist kaum interessant. Ich könnte hunderte Bilder von einem schlafenden Hund machen:-)
18.06.2000

Wieder neue Bilder der Woche, sowie ein neues Opfer.Er ist nun 15.Wochen alt und wiegt ca. 23 kg.

Fragen an Heros' Besucher: 1: Soll ich Ihre Homepage als Link in Heros Linkseite aufnehmen? Wenn ja, kurze email!
2: Haben Sie ein paar Wünsche, was den Inhalt dieser Homepage betrifft?

15.06.2000

Es hat neue Opfer gegeben. Eins am Tag.... eins in der Nacht. naja, war kein großer Schaden:-) Siehe Bilder!!

Demnächst neue Wochenbilder:-)

13.06.2000

Jetzt hat er es geschafft. Heros steigt sicher unsere Treppe in den ersten Stock hinauf. Die Neugier hat gesiegt. Er hat aber 4 Tage gebraucht, um das hinuntergehen zu lernen. Gott sei Dank wiegt er noch nicht ganz soviel:-)..... Tragen war anstrengend, aber die Katze lockt ihn immer nach oben.

11.06.2000
Die News-Seite wurden eingebunden und die Seite über Heros' Opfer wurden eingefügt.:-) ( wird fortgesetzt!!) verbesserte Anzeige für niedrige Auflösungen eingebaut.

Heros wird immer lebendiger. Es ist schon ziemlich aufwendig, ihn immer im Auge zu behalten. Manchmal springt er wie ein Känguruh:-)

Er ist nun in der 14. Woche und hat 21 kg erreicht!

home